Schützenhaus - BSV Schüttorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schützenhaus

Das Bürger  -  Schützenhaus


  
Das Schützenhaus in seiner jetzigen Form entstand in mehreren Bauabschnitten. Für den bisherigen, aus Holz gebauten Schießstand, wurde 1963 ein Gebäude der jetzige Gesellschaftsraum in Massivbauweide als KK-Stand errichtet und im Jahre 1969 um einige Meter erweitert.
Gleichzeitig wurden zwei automatische Schießanlagen installiert 1974 konnte dann die Luftgewehrschießhalle mit 10 Ständen in Betrieb genommen werden.



Zur gleichen Zeit wurden die Damen- und Herrentoiletten fertig gestellt und das Bürger-Schützenhaus an das Wasserleitungsnetz der Stadt Schüttorf angeschlossen. Schwierigkeiten gab es anfangs wegen der Beheizung des Hauses, die 1976 durch den Einbau einer Gasheizung behoben wurden. Da auch die vereiseigene Königskutsche und der für die Sommerfeste angefertigte Thronaufbau ein Domizil benötigten, wurden im selben Jahr zwei Geräteräume angebaut. Um in Jubeljahr 1980 einen einwandfreien, den Sicherheitsvorschriften entsprechenden Kleinkaliber-Schießstand zu haben, wurde die 50 m lange, aus Eisenbahnschwellen bestehende Seitenverkleidung 1979 abgerissen und durch beidseitiges Mauerwerk mit Stahlbeton vertunnelt.



Immer wieder werden Ideen von fleißigen Helfern umgesetzt um unser Schützenhaus schöner aussehen zu lassen.
So wurde hier der Eingangsbereich überdacht und eine Sitzgelegenheit aufgestellt.

    

Entlang des KK-Standes wurden Obstbäume gepflanz

Ein herzliches Dankeschön den Baumsponsoren

Apfelbaum 1 : Hermann Rademaker (Malus "Weißer Klarapfel")
Apfelbaum 2 : Ingo Tiefensee (Malus "Jonagold")
Apfelbaum 3 : Georg Bründermann (Malus "Gravensteiner")
Apfelbaum 4 : Henk Peinert (Malus "Elstar")
Apfelbaum 5 : Werner Rüggen (Malus "Jonagold")
Apfelbaum 6 : Friedhelm Bremmer (Malus "Dülmener Herbstapfel")
Apfelbaum 7 : Jörg Funke (Malus "Jacob Lebel")
Apfelbaum 8 : Jürgen Knümann (Malus "Dülmener Herbstapfel")
Apfelbaum 9 : Gerog Eesmann (Malus "Rote Sternrenette")
Mieten der Räumlichkeiten für Ihre Feste
auch das ist möglich












Rufen Sie uns an unter Georg Eesmann 05923- 3486
 
Suchen
Bürgerschützenverein von 1930 Schüttorf e.V.
Copyright 2003 [WoB]. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü